Warenkorb (0)
 

sichere Zahlung durch

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN "Biyomap-webshop"

M.A.P. Maximum Art Protection(Biyomap-Online-Shop), niedergelassen in 3334 AG, Roerdompstraat 40 Zwijndrecht, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer 55499554

Artikel 1 Begriffsbestimmungen Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und sonstige Rechtsbeziehungen zwischen dem Lieferanten und dem Kunden.

Artikel 2 Allgemein 1. Diese Bedingungen gelten für alle Angebote, Bestellungen und Verträge zwischen Biyomap Online-Shop und dem Käufer.

2. Bei Annahme eines Angebots oder bei der Aufgabe einer Bestellung erkennt der Kunde die Anwendbarkeit dieser Bedingungen.

3. Eventuelle Abweichungen von diesen Allgemeinen Bedingungen sind nur verbindlich, wenn sie ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden.

Artikel 3 Angebote und Vertrag

 1. Alle Angebote sind unverbindlich, und BIYOMAP-Webshop behält sich das Recht vor, Preise zu ändern, insbesondere wenn dies aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist. Siehe auch Artikel 5.5.

2. BIYOMAP-Webshop kann nicht an ein Angebot gebunden gehalten werden, wenn der Kunde - im Hinblick auf die Angemessenheit und Vernünftigkeit sowie in der Gesellschaft vorherrschenden Ansichten - hätte verstehen sollten, dass das Angebot oder ein Teil davon, ein offensichtlicher Fehler oder Irrtum enthält.

3. Ein Kombinationsangebot verpflichtet BIYOMAP-Webshop nicht zur Lieferung eines Teils der im Sonderangebot oder Angebot angegebenen Ware gegen einen entsprechenden Teil des angegebenen Preises. Angebote gelten nicht automatisch für Nachbestellungen.

4. Der Vertrag kommt zustande nach Genehmigung der Bestellung durch BIYOMAP-Webshop. Wenn BIYOMAP-Webshop nicht genehmigt, wird der Kunde darüber innerhalb von 10 Werktagen nach Eingang der Bestellung informiert werden. Wenn eine Bestellung nicht innerhalb von 14 Tagen bezahlt ist (im Fall von Vorauszahlungen), wird das Angebot ungültig. Die auf der Website angegebenen Preise sind in Euro und beinhalten, sofern nicht anders angegeben, die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Artikel 4 Abbildungen und Spezifikationen

1. Die Abbildungen, Zeichnungen, Farben von angebotenen Produkten und Zubehör können von der Realität abweichen. Dies ist kein Grund für Schadenersatz und / oder die Beendigung des Vertrages. 

Artikel 5 Zahlungs- und Lieferbedingungen

1. Für die Lieferung der Bestellungen werden Lieferkosten berechnet. Diese Lieferkosten sind abhängig vom Volumen und / oder Gewicht der Bestellung sowie von der Lieferadresse. BIYOMAP-Webshop behält sich das Recht vor, die Lieferkosten separat in Rechnung zu stellen.

2. Wenn BIYOMAP-Webshop im Zusammenhang mit der Ausführung des Vertrages vom Kunden Informationen  benötigt, beginnt die Lieferfrist nachdem der Kunde die benötigten Informationen an BIYOMAP-Webshop zur Verfügung gestellt hat.

3. Die Lieferfrist ist unverbindlich. Eine angegebene Lieferzeit ist nie eine verbindliche Frist. Die wirkliche Lieferzeit wird die angegebene Lieferzeit nie um mehr als 10 Tage überschreiten, höhere Gewalt ausgenommen. Bei Überschreitung einer Lieferfrist sollte der Kunde BIYOMAP-Webshop schriftlich in Verzug setzen.

4. Die Zahlung kann auf eine der während des Bestellvorgangs angegebenen Zahlungsweisen vorgenommen werden. Die Lieferung erfolgt nach Eingang der Zahlung. Bei einer Zahlung per Banküberweisung ist das Eingangsdatum der Überweisung auf dem Giro- oder Bankkonto von BIYOMAP-Webshop entscheidend.

5. Sollten im Zeitraum zwischen der Bestellung und deren Ausführung die Preise der angebotenen Produkte erhöht werden, sind Sie berechtigt, innerhalb von zehn Tagen nach Bekanntmachung der Preiserhöhung von BIYOMAP-Webshop die Bestellung zu stornieren.

Artikel 6 Eigentumsvorbehalt

 1. BIYOMAP-Webshop bleibt vollständiger Eigentümer der gelieferten Ware bis der Kaufpreis vollständig bezahlt ist.

Artikel 7 Garantie

 1. BIYOMAP-Webshop bietet dem Kunden eine digitale Rechnung, die als schriftlicher Garantieschein dient. Hiermit kann der Kunde innerhalb der Garantiezeit sichtbare Mängel kostenlos ersetzen oder reparieren lassen, solange es sich nicht um Verschleiß handelt. Im Ersatzfall verpflichtet sich der Kunde bereits jetzt dazu, die ersetze Ware an BIYOMAP-Webshop zurückzusenden und dessen Eigentümerschaft an BIYOMAP-Webshop zu übertragen.

2. Die Garantie gilt nicht, wenn der Mangel durch unfachgerechte oder unsachgemäße Verwendung entstanden ist, oder wenn - ohne die schriftliche Genehmigung von BIYOMAP-Webshop – die Ware von einem Kunde oder Dritten verändert wurde oder versucht wurde zu verändern, oder für Zwecke verwendet wurde, für die die Ware nicht vorgesehen ist.

3. Nach der Garantiezeit ist BIYOMAP Webshop berechtigt, alle Kosten für die Reparatur oder den Ersatz, einschließlich Verwaltungs-, Versand- und Terminsgebühren, in Rechnung zu stellen.

4. Wenn die gelieferte Ware dem Vertrag nicht entspricht, und diese Nicht-Übereinstimmung ein Mangel im Sinne der Produkthaftung ist, übernimmt BIYOMAP-Webshop keine Haftung für Folgeschäden.

Für weitere Informationen zu Garantieregelungen klicken Sie bitte auf "Garantie" auf unserer Service-Seite.

Artikel 8 Werbung und Haftung

1. Der Kunde ist verpflichtet, zu prüfen ob die gelieferten Produkte dem Vertrag entsprechen. Wenn dies nicht der Fall ist, soll der Kunde BIYOMAP-Webshop innerhalb von 5 Werktagen nach Lieferung schriftlich darüber informieren.

2. Wenn nachgewiesen wird, dass die Produkte nicht dem Vertrag entsprechen, kann BIYOMAP Webshop die Produkte entweder zurücksenden lassen und durch neue Produkte ersetzen, oder den Rechnungsbetrag zurückerstatten.

3. Der Kunde hat im obigen Fall das Recht, das Produkt innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung an BIYOMAP- Webshop zurückzusenden. Rücksendungen werden nur nach schriftlicher Ankündigung akzeptiert. Zudem soll die Verpackung unbeschädigt sein. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

4. Der Kunde hat das Recht auf eine Bedenkzeit von 14 Werktagen nach Lieferung der Ware. Innerhalb dieses Zeitraums kann der Kunde ohne Angabe von Gründen die Ware zurücksenden, wobei die Versandkosten für die Rücksendung zu Lasten des Kunden gehen. BIYOMAP-Webshop ist in einem solchen Fall verpflichtet, dem Kunden den Ankaufbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt auf das Konto des Kunden zurückzuerstatten. Die Bedenkzeit gilt nicht für Produkte die nach Kundenwunsch gestaltet oder zusammengesetzt sind.

Artikel 9 Risiko-Übergang

 1. Das Risiko des Verlustes oder der Beschädigung der Produkte, die Gegenstand des Vertrages sind, wird von dem Moment an, in dem die Produkte rechtlich und / oder tatsächlich an den Kunden geliefert werden, und die Macht über die Produkte somit an den Kunden oder einen vom Kunden zu benennen Dritten  übertragen wird, vom Kunden getragen.

Artikel 10 Aussetzung und Auflösung

1.BIYOMAP-Webshop ist berechtigt, die Erfüllung der Verpflichtungen auszusetzen oder den Vertrag aufzulösen, wenn Umstände eintreten, die derart sind, dass die Erfüllung des Vertrages unmöglich ist oder nach Maßgabe der Angemessenheit nicht erwartet werden kann, oder wenn durch andersartige  Umstände die unveränderte Aufrechterhaltung des Vertrages nach Maßgabe der Angemessenheit nicht erwartet werden kann.

2. Wird der Vertrag aufgelöst, sind die Forderungen von BIYOMAP-Webshop an den Kunden sofort fällig. Wenn BIYOMAP-Webshop die Erfüllung der Pflichten aussetzt, behält er seine Rechte nach dem Gesetz und dem Vertrag.

3. BIYOMAP-Webshop ist jederzeit berechtigt, Schadenersatz zu fordern.

 Artikel 11 Gewährleistung

1. Der Kunde schützt BIYOMAP-Webshop gegen Ansprüche Dritter in Bezug auf geistige Eigentumsrechte bezüglich durch den Kunden bereitgestellter Materialien oder Daten, die bei der Umsetzung des Vertrags verwendet werden.

2. Wenn der Kunde Informationsträger, elektronische Dateien oder Software etc. für BIYOMAP-Webshop bereitstellt, garantiert er, dass die Datenträger, elektronische Dateien oder Software virenfrei und fehlerfrei sind.

 Artikel 12 Geistiges Eigentum und Urheberrechte

1. Unbeschadet der übrigen Bestimmungen dieser allgemeinen Bedingungen, behält Biyomap-Webshop sich die ihm gehörige Rechte und Befugnisse des Urheberrechtes vor.

2. Biyomap-Webshop behält sich das Recht vor, durch die Ausführung der Arbeiten erworbene Kenntnisse für andere Zwecke zu nutzen, insoweit keine vertraulichen Informationen an Dritte weitergegeben werden.

Artikel 13 Höhere Gewalt

 1. Unbeschadet seiner sonstigen Rechte hat BIYOMAP-Webshop das Recht, sich auf höhere Gewalt zu berufen, wenn der Umstand der die (weitere) Erfüllung verhindert, auftritt nachdem BIYOMAP-Webshop seine Verpflichtung erfüllen hätte sollen.

2. Parteien können in der Zeit, dass die höhere Gewalt andauert, die Verpflichtungen im Rahmen des Vertrages aussetzen. Sollte die höhere Gewalt länger als zwei Monate andauern, ist jede Partei berechtigt, den Vertrag ohne Verpflichtung zum Schadensersatz an die andere Partei aufzulösen.

 Artikel 14 Streitigkeiten

 1. Auf alle Rechte, Pflichte, Angebote, Bestellungen und Verträge, auf die diese Bedingungen anwendbar sind, einschließlich dieser Bedingungen, ist ausschließlich das niederländische Recht anwendbar. Das Wiener Kaufrecht ist ausdrücklich ausgeschlossen.

2. Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden bei dem zuständigen Gericht in den Niederlanden eingereicht werden, es sei denn, der Amtsrichter ist dazu befugt. 

     AUFTRAG
BEDINGUNGEN 
HAUS
DAS BIYOMAP
Biyomappen
Biyomapstraps
Biyosafe
HANDBUCH
FAQ
ANMERKUNGEN

Auftrag FAQ | Nachrichten | Uber uns | Kontakt | Verzicht | Bedingungen | Sitemap